Sie befinden sich hier:  
  • Musical/
  • 2. Tag
 

Wir erwachten mit dem Gezwitscher der Vögel, nicht etwa weil sie an unserem Fenster vorbei flogen, nein... Wir schliefen im Zelt. Wir Ehrenamtlichen zumindest, die Kinder tollten schon morgens durch die Flure der beiden Häuser.

Zusammengetrommelt zum Frühstück hatte Gruppe Grün den Segen des Tischdienstes und bereitete alles vor. Nach dem Frühstück begann die Arbeit. Einige Kinder bauten Kulissen, andere Schwerter oder sangen gemeinsam mit Susanne in der Kirche und übten die Lieder und Soloparts.

Dann kam das Mittag, welches für die Kleinen und Großen eine kleine Pause bedeutete.

Nach dem Mittag ging es dann sofort weiter! Wieder singen, denn schließlich warten 5 Lieder, die am Ende gekonnt werden müssen. Der Kulissenbau schritt voran, die Band probte fleißig und einige Waghalsige trauten sich sogar zu einem Sprung in den See.

Bei all der Arbeit und all dem Spaß, den wir alle dabei hatten, kam das Abendbrot natürlich auch viel zu schnell...

(so schnell, dass ich vergessen habe zu erwähnen, dass wir natürlich auch noch Kuchen gegessen haben!!! und sogar ganz speziellen Kuchen! Emilie hatte heute Geburtstag!! 10 Jahre wurde sie alt! Herzlichen Glückwunsch von uns allen. Happy Birthday to you....)

Einen Tagesabschluss brachte der Filmabend mit dem Film "RIO 2".

Jetzt hoffen wir inständig, dass alle wenigstens leise sind (auch wenn sie nicht schlafen)

Bis morgen Julie und Merel

 
 
 
 

Kindermusikal © 2019